www.dhd-heliservice.de

 

 

 

Hier geht es zu unserem Verpflegungskonzept

 

 

Grundschule Kruft   

Donnerstags ist Projekttag

 

 

Der Donnerstag unterscheidet sich von den andere drei Tagen der Ganztagsschule und ist für viele der „coolste“ Nachmittag.

Während montags bis mittwochs nach der Lernzeit die AGs folgen, so gibt es am Donnerstag für die ganze Schule keine Hausaufgaben auf und damit auch keine Lernzeit.

Von 14.00-16.00 Uhr werden verschiedene Projekte angeboten, die wöchentlich wechseln und thematisch in sich abgeschlossen sind.

5-6 Projektleiter versuchen in den beiden Stunden ein Thema umfassender zu behandeln. So werden z.B. zu Kochaktionen Rezepte oder Einkaufszettel geschrieben, Gebasteltes wird unterschiedlich präsentiert oder beschrieben, Bewegungsprojekte auf dem Hof oder in der Halle können ausdauernder angeboten werden usw.

Jeden Montag erhalten die Kinder eine Übersicht über die Projekte am kommenden Donnerstag und wählen sich ein. Dabei wissen sie nicht, wer dieses Projekt anbietet. So ist gewährleistet, dass nicht personenbezogen, sondern neigungsorientiert gewählt wird. Die Gruppen sind jeden Donnerstag unterschiedlich zusammengesetzt. Das erhöht die Abwechslung und fördert das soziale Lernen.

Die Projektthemen an einen Nachmittag decken so oft wie möglich verschiedene Bereiche ab, so dass immer etwas Kreatives und etwas mit Bewegung angeboten wird.

Unsere Projektleiter sind in der Hauptsache StudentInnen, die Lehramt studieren und durch die Arbeit an unsrer Schule wertvolle Erfahrungen sammeln können.  

 

 

 

 

Besuch im Autohaus

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Flucht

 

 

 

 

 

Die Schlange an der Pommesbude